top of page
Herzlich Willkommen-2.png

Summer School 

Introversion

Start: 06. August 2024

  • Wir alle neigen dazu, anderen zu gefallen, sei es durch unsere Entscheidungen, Handlungen oder Worte – oft tun wir das jedoch unbewusst und auf Kosten unserer eigenen Bedürfnisse.

  • Was wäre, wenn du diese Dynamik umkehren und bewusst deine Prioritäten setzen könntest?

Genau hier beginnt die Magie der Selbstführung. Sei dabei!

Logo-DBVC-2017.jpg
Unknown-2.png

Kooperationen

2020-10-06_Logo_Reinzeichnung.png
Unknown.png
Unknown-1.png
1637941885965.jpeg

Du bist hier genau richtig, wenn...

Du bist hier genau richtig, wenn du...

❌ ... ständig versuchst, es allen recht zu machen und dich selbst dabei völlig vergisst. 

❌ ... dich in kritischen Gesprächen unsicher fühlst und lieber gar nichts sagst, anstatt diese unangenehme Situation auszuhalten. 

❌ ... oft von Selbstzweifeln geplagt bist und trotz objektiven Erfolgen im außen, an deine eigenen Fähigkeiten zweifelst.

❌ ... trotz Yoga und Obstkorb keine langfristige innere Ruhe findest und immer wieder gestresst bist. 

❌  ... Schwierigkeiten hast, klare Grenzen zu setzen 

​❌  ...nach einer nachhaltigen Methode suchst, um tiefsitzende Blockaden zu lösen

​❌ ... versuchst durch übermäßiges Arbeiten den Druck zu kompensieren. Doch im Endeffekt verstärkt das deinen Stress nur.

Stärke deine Resilienz

Baue eine stärkere emotionale Widerstandskraft auf, um in stressigen Situationen entspannt und fokussiert zu reagieren.

Stärke deine Achtsamkeit

Entwickle ein höheres Bewusstsein für deine Gedanken und Gefühle, um bewusster und gelassener durch den Alltag zu gehen.

evonic.png
dexto.png
zertus.png
gvw.png
konzepte e.jpg
pm.jpg
SFP-Europa.png
elsaesser.png
Norton Rose.jpg
borco.png
Unknown-7.png
pullmoll.png

Stell dir vor, du kommst frisch aus dem Sommerurlaub zurück ins Büro.  

 

Früher hätte dich der Anblick von vollen E-Mail-Postfächern und anstehenden Aufgaben sofort gestresst und deine Erholung wäre dahin. Doch diesmal ist es anders.

Kritische Gespräche und Situationen voller Druck? Kein Problem. Beobachte dich selbst dabei wie deine inneren Stresssituation einfach ins Leere laufen. Ein unglaubliches Gefühl.

Am Ende des Tages verlässt du das Büro, ohne die üblichen kreisenden Gedanken und Sorgen. So fühlt sich gelungene Introvision an

IMG_0967 2.HEIC

Das erwartet dich

Kick-off Call

06.08.24, um 18.30 Uhr

Vertiefungs-Call

13.08.24, um 18.30 Uhr

1:1 Coaching Call

Analyse,

individuell vereinbart

in der Woche 07.08-12.08.24

Abschluss Call

27.08.24, um 18.30 Uhr

Maximal flexibel, höre dir die Aufzeichnungen an, wann immer es Dir passt.

Keine Sorge, falls du bei den Live Calls nicht dabei sein kannst: Eine Aufzeichnung gibt’s natürlich!​

Live dabei zu sein lohnt sich trotzdem, denn am Ende jeder Session gibt es einen exklusiven Q&A Teil, bei dem du alle deine Fragen einbringen kannst.

Entspannt aus dem Sommerurlaub zurück, diesmal wirklich!

Kennst du das Gefühl, frisch aus dem Sommerurlaub zurückzukommen, nur um nach wenigen Tagen im Büro das Gefühl zu haben, nie weg gewesen zu sein? Die Erholung ist blitzschnell verpufft, und der Stress hat dich wieder voll im Griff.

Das muss nicht sein! Mit tiefgehenden Methoden wie Introvision kannst du die Erholung nachhaltig bewahren. Denn sie 

Die Summer School Introvsion beinhalte

  • 28 Tage intensives Gruppentraining

  • Ein 1:1 Coachingcalls 

  • 3 Gruppencalls

  • Support via Whatsapp und täglichen Impulsaufgaben für die Praxis

  • Mit Liebe gestaltetes physisches Journal: Das Journal begleitet Dich durch die 3 Wochen, fasst alle Inhalte und Trainings zusammen

Hier einige Beispiel wie Introvision wirkt: 

*Name und Bild  wurde zum Schutz meiner Klienten geändert

AdobeStock_157631416_edited.jpg

Schlaflose Nächte einer brillanten Juristin

Meine Kundin Rebecca* ist eine brillante Senior Associate in einer großen Anwaltskanzlei. Dennoch wachte sie jede Nacht schweißgebadet auf. Die dunklen Schatten unter ihren Augen zeugen von schlaflosen Nächten, in denen sie ihre Fälle immer wieder überprüfte, nur um sicher zu gehen, dass wirklich kein Fehler in einer Mail oder einem Schriftsatz ist.

 

Eines Abends saß sie mir bei einer unserer Sitzungen gegenüber, die Hände zitternd um eine Tasse Tee geklammert. Sie sprach von ihren Panikattacken und der ständigen Angst, die sie lähmte. Wir begannen, mit Introvision zu arbeiten. Ich führte sie in einen Zustand tieferer Wahrnehmung und half ihr, ihre inneren Konflikte zu erkennen und zu lösen.

 

Nach nur wenigen Sitzungen veränderte sich ihr Leben radikal. Sie berichtete mir freudestrahlend, dass sie jetzt durchschlafen kann und in Meetings ruhig und souverän bleibt, selbst wenn ihr ein Typo unterläuft. Übrigens ist auch ihre Fehlerzahl und ihre Migräne zurückgegangen, da sie weniger angespannt ist und viel weniger Fehler macht. Ihre Augen funkelten vor Selbstbewusstsein, als sie sagte: „Ich bin wieder ganz die Alte.“

Die People Pleaser-Führungskraft

Kannst du dir vorstellen, dass auch eine Führungskraft unter ihrem Team leiden kann? Das klingt wie eine verdrehte Welt, oder? Doch, bei meiner Kundin Tina* war das genau so. Sie konnte sich einfach nicht abgrenzen. Sie war ein typischer People Pleaser – immer darauf bedacht, es allen recht zu machen. Ihr Team nahm sie nicht ernst und wenn sie versuchte sich durchzusetzen, verfiel sie entweder in ein unterwürfiges Bitten oder fiel in das andere Extrem und wurde cholerisch. Sie konnte sich nicht durchsetzen, weil sie Angst hatte, jemandem auf die Füße zu treten und irgendwann staute sich das so auf, dass sie komplett explodierte. Der Zustand beschämte sie sehr und sie zweifelte an ihrer Führungskompetenz. Wir arbeiteten mit Introvision, um ihre tiefsitzenden Zweifel und inneren Ängste zu lösen.

Nach einigen Wochen schrieb sie mir eine E-Mail, in der sie berichtete, wie sie nun klar und deutlich kommunizierte, ohne in alte Verhaltensmuster zu verfallen. Ihre Mitarbeiter respektierten sie endlich, und sie fühlte sich stärker und selbstbewusster.

 

CEO hat Angst vor Menschen zu sprechen

Ein anderer Kunde, Manuel* ist Geschäftsführer eines  Unternehmens mit 340 Mitarbeitern. Trotz seiner verantwortungsvollen Position hatte er große Beklemmungen vor öffentlichen Auftritten. Obwohl er schon oft auf der Bühne stand,  war er jedesmal wieder unsicher und gestresst. Er sagte, am liebsten würde er sich vor solchen Auftritten krank melden. Während eines Keynote-Coachings arbeitete ich mit ihm an seiner Bühnenangst. Wir nutzten Introvision. Er berichtete mir später, dass er nun mit großer Ruhe auf die Bühne geht. Sein Auftreten ist viel souveräner, und der Stressfaktor ist wie weggebalsen. „Ich fühle mich, als könnte ich die Welt erobern“, sagte er nach seiner ersten stressfreien Rede.

So kann es Dir auch bald gehen:

  • „Es funktioniert tatsächlich“

  • „Auch wenn viele komisch finden würden mit der Audioaufnahme - es hat funktioniert.“

  • „Deine Aufnahme hat richtig gut funktioniert. Ich hab gestern noch ein weiteres unangenehmes Personalgespräch hinter mich gebracht, das ebenso toll funktioniert hat. Beide Male habe „durchgesetzt“, was ich wollte, ohne bossy bzw. laut o.ä. zu werden.“

  • „Ich kann wieder mit meinem Vorgesetzten sprechen ohne dass ich total aufgeregt bin“

  • „Früher war ich bei Gesprächen mit Vorgesetzten anders heute kann ich einfach ich sein.“

  • „Meine Kollegin wusste genau was sie sagen muss, dass ich explodiere. Heute reagiere ich nicht mehr drauf“ 

LG-2.jpg
IMG_0890_edited.jpg

Über: Laura von der Groeben

​PSYCHOLOGIN | PODCASTERIN | SPEAKERIN ​

  • Absoluter Weiterbildungsjunkie im Bereich High Performance Coaching und Training:

    • Introvisionsverband zertifizierte Introvisionsausbildung (Dehner Academy)

    • Foundations of Positive Psychology (Penn University)

    • Gesprächsführung nach Milton Erickson - KomHyp M.E.G. (M.E.G. Institut Rottweil) 

    • DBVC-zertifizierte Ausbildung zum Business-Coach (Dehner Academy)

    • Basis Trainer Ausbildung, Senior Trainer Ausbildung und Professional Ausbildung (RYL gGmbH)

    • Ausbildung zur zertifizierten Mediatorin 

    • Professional Coach (DBVC)

  • Interessante Momente aus Lauras Karriere:

    • Chief People Officer bei Elsæsser Companies: Erfolgreiche Leitung des kulturellen Wandels hin zu einer 4-Tage-Woche für 250 Mitarbeiter.

    • Langjährige Zusammenarbeit mit dem Landgericht Konstanz: Coaching im Bereich Leadership 

    • Dozentin an der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning und der Fernhochschule Hamburg für Organisationspsychologie, Personalentwicklung, Kommunikation und Leadership.​

    • Umfangreiche Branchenerfahrung bei großen Anwaltskanzleien und Unternehmen, darunter Evonik Industries AG, GvW Graf von Westphalen, Luther, Pinsent Masons und Norton Rose Fulbright LLP.

Alexandra Botoş, Financial Officer, European Parliament

"Laura is an amazing speaker.
We had her presenting the topic of the 4day work week and her experience in implementing this type of project in big companies. She did an outstanding work in simplifying the concept for people to understand it and replying to any question whit ease. Truly recommend her as a speaker and hope to someday see her in her element as a trainer as well."

bottom of page